Col di Lana: bewegende Geschichte in den Südtiroler Dolomiten

„Geht den Col di Lana. Der ist etwas Besonderes,“ riet uns unser Hüttenwirt im Rifugio Pralongiá, hoch über Alta Badia. Der Col di Lana mit seinem 2.452m hohen Gipfel – eingebettet zwischen den schroffen Dolomitenmassive – lachte uns bereits in den letzten Tagen immer wieder entgegen. Da der Wettergott nach zwei Regentagen genug hatte, nutzten wir […]