Krafttanken: Trailrunning Wochenende im Eggental / Südtirol

Südtirol… jenes Fleckchen Erde, wo ich wieder gerne Kraft tanke. Nach über zwei Wochen intensivstes Arbeiten mit meinem 261 Fearless Team in den USA gönne ich mir jetzt ein mehr als verdientes Energie-Aufladen-Laufwochenende. Und wo lässt sich das am besten, als auf einsamen Laufpfaden in meinem geliebten Südtirol. Dieses Mal hat es uns ins Eggental […]

Frühlaufen: die Magie des Tagesanbruchs

4:20. Der Wecker dudelt los. Nein, ich muss keinen Flug oder Zug erwischen, nicht geschäftlich wohin – und überhaupt: es ist Sonntag. Warum so früh aufstehen? Heute morgen habe das einen ganz wichtigen Grund: ich will mit meiner Blogger- und Lauffreundin Trailbirdie der aufgehenden Sonne entgegenlaufen. Und da der Sonnenaufgang unveränderbar für 6:11 Uhr anberaumt ist, heißt es früh aus […]

Suunto Ambit3 Vertical Produkttest

Follow my blog with Bloglovin Die Ziele sind hoch oben… vor allem mit der Suunto Ambit3 Vertical, dem jüngsten Spross der Ambit Familie! Seit wenigen Wochen ist sie erhältlich und ich nahm sie mir gleich einmal genauer unter der Lupe. Design Das ist eines der ganz entscheidenden Neuerungen! Die Suunto Ambit3 Vertical hat als erstes […]

Laufmotivation: Lauf-MAGIE

Ich liebe das Laufen. Wenn am frühen Morgen jeder Laut vor der Tür vom unschuldigen Weiß gedämpft wird, dann hält mich nichts mehr – weder das warme Bett, noch ein ausgiebiges Wochenendfrühstück. Ich muss rein in meine Laufschuhe, um in die verträumte Schneelandschaft einzutauchen. Schon mach wenigen Metern lasse ich mich von den einsamen Pfaden […]

Wings for Life World Run und ISPO 2016: ein München Weekend

Was der Wings for Life World Run und die ISPO gemein haben? Beide finden in München statt und haben mit Laufen zu tun. Daher ging es vergangenes Wochenende ab nach München. 1. Station: Präsentation der Wings for Life World Run Selfie Run App Am 8. Mai ist es wieder so weit: an 34 Locations laufen […]

New year – new kick

Sechs Tage ist es alt – das Jahr 2016. Am Ende eines geschäftigen 2015 gab es für Running Zuschi erst einmal ruhige Weihnachtsferien – zumindest arbeitstechnisch. In Laufschuhen lief ich gemütlich das alte Jahr beim Klagenfurter Silvesterlauf mit Horst und meinen Club 261 Kolleginnen aus. Selbstverständlich aktiv ging es ins Neue: mit einer morgendlichen Wanderung auf den Dobratsch. […]

Laufen im Südtiroler Jochtal

URLAUB – und schon ging es für uns ab ins schöne Südtirol! Dieses Mal ins wunderschöne, ruhige Jochtal, um genau zu sein: nach Vals. Ein kleines, ruhiges Bergdorf auf 1.400m Seehöhe. Perfekt, um den heißen Temperaturen jenseits der 30° im Tal zu entkommen und – in frischen Höhen aktiv zu sein! Während unseres Aufenthalts haben wir natürlich […]

Laufen in Kenia: Run2gether Laufcamp

Laufland Kenia: eines meiner großen Ziele 2015. In den vergangenen 10 Tagen genoss ich eine Reise mit tollen Begegnungen, wunderschönen Läufen und unvergesslichen Eindrücken. Erste Station war das Run2gether Laufcamp in Kiambogo. Das Run2gether Team kenne ich bereits seit einigen Jahren und mit Vereinsgründer Thomas Krejci verbindet mich eine schöne Freundschaft. Somit war ein Besuch im […]

Langlaufen in Obertilliach: (Geheim)Tipps

Obertilliach: ein idyllisches Bergdorf auf 1.400m Seehöhe. Es sind nicht nur die Ruhe, die Höhenlage und das wunderschöne Bergpanorama auf die Karnischen Alpen, warum Obertilliach zu einer beliebten  Langlauf-Destination – unter anderem der weltbesten Langläufer und Biathleten – zählt. Biathlonstar Ole Einar Björndalen wählte diese Region (konkret Bergen) zu seiner Wahlheimat. Bereits im November warten hier ideale Trainingsbedingungen. Die […]

Langlaufen für Läuferbeine

Lange + Laufen + Schnee = Langlaufen. Eines meiner Ziele für 2015 lautet: Langlaufen endlich technisch richtig zu lernen. Bis dato war ich ausschließlich im klassischen Stil unterwegs, was mir großen Spaß bereitet. Doch bei Anstiegen oder längeren Flachpassagen merkte ich bald, dass mein Bewegungsablauf alles andere als ökonomisch ablief. Skating hatte ich noch nie versucht. Zu weit weg von […]