1. Frauenlauf am Klopeiner See

SONY DSC
Wenn Frauen laufen… 🙂

Wenn Frauen laufen… dann geht es meist um mehr als nur um das Laufen an sich! Meine Kollegin Christina Nistelberger in der Laufsport Marathon Magazin Redaktion war dieses Jahr beim Österr. Frauenlauf in Wien und fragte die Teilnehmerinnen, warum sie beim Frauenlauf dabei sind: „Die Frauenpower spüren“, „Die Stimmung“, „Genuss“ und „Freude“ – das war die Quintessenz.

Spaß, Freude und fröhliche Stimmung – beim ersten Frauenlauf am Klopeiner See 

Am Sonntag, den 14. September soll ebenfalls dieser einzigartige Spirit eines Frauenlaufs am Klopeiner See einkehren. Gemeinsam mit der LG Südkärnten veranstaltet der Club 261 erstmaligen einen Frauenlauf an diesem schönen See in Unterkärnten.

Warum ein Frauenlauf am Klopeiner See?

Der Klopeiner See aus der Vogelperspektive Credit: Klopeiner See Tourismus

Rund um den Klopeiner See führt ein wunderschön ausgebauter Laufweg. Bis auf ganz kurze Abschnitte eröffnet er ständig einen Blick auf das türkisfarbene Wasser und die umliegenden Berge. Ein großartige Ambiente. Zudem gibt es schönes Festgelände am Ostufer, wo es sich nach der Anstrengung wunderbar feiern lässt… Somit: Herz was willst du mehr 🙂

Aber es gibt auch noch zwei weitere Gedanken, warum dieser Frauenlauf am Klopeiner See stattfindet:

  • Die Laufgemeinschaft Südkärnten wollte eine völker- und sprachenverbindende Veranstaltung auf die Beine stellen – denn gerade durch den Sport finden die Menschen leichter zusammen. Und so entstand die Idee einen zweisprachigen Laufevent in deutsch und slowenisch auf die Beine zu stellen. Alle offiziellen Infos gibt es daher in beiden Sprachen – ebenso die Moderation vor Ort wird in zwei Sprachen erfolgen.
  • Durch Laufen lässt sich auch Neues bewegen. Und da gerade Frauen in der Region Unterkärnten neue Perspektiven – vor allem in beruflicher Hinsicht benötigen – entstand die Idee der Charityaktion „Frauen laufen für Frauen“. 2014 werden Spenden für das Frauenberatungszentrum WIFF in Völkermarkt erlaufen, mit denen Fortbildungsmaßnahmen für Frauen und Mädchen in Unterkärnten bestritten werden sollen.

Die Veranstaltungseckdaten

Strecke Frauenlauf Klopeiner See
Der Streckenverlauf

Termin: 14. September 2014, 10:00

Start und Ziel: Cafe und Restaurant Bellevue am Ostufer des Klopeiner Sees (Unterburg)

Strecke: ein 5,2km Rundkurs um den Klopeiner See

Bewerbe:

  • Laufen: 5,2km (1 Runde) und 10,4km (2 Runden)
  • Nordic Walking: 5,2km

Wertungen:

  • über 5,2km gibt es ausschließlich eine TEAM Wertung, bei der die drei größten Teams (nicht die schnellsten!!! :-)) und jeweils das jüngste und das älteste Team prämiert werden. SOMIT: GEMEINSAM STATT EINSAM! Und das zahlt sich wahrlich aus 🙂 Bei der Anmeldung einfach bei jeder Läuferin deines Teams euren Teamnamen angeben… und schon wachsten eure Siegeschancen!
  • über 10,4km wartet eine Einzelwertung, bei der die drei schnellsten Damen über diese Distanz geehrt werden
  • über 5,2km Nordic Walking gibt es ebenfalls eine Einzelwertung
SONY DSC
Gemeinsam einfach nur Spaß haben!

Jede Teilnehmerin erhält zudem:

  • ein Startsackerl mit netten Goodies
  • ein Lauf-Funktions T-Shirt
  • eine Finisher Medaille
  • eine Labung am köstlichen Kuchenbuffet im Ziel
  • und eine Pasta im Anschluss an das Rennen

Auch das Rundherum soll stimmen – und wartet ein fröhliches Rahmenprogramm:

  • kostenlose Kinderbetreuung
  • anschließendes Pastaessen für die Teilnehmerinnen
  • große Charity Tombola, bei der jedes Los gewinnt!!! Und: der Gesamterlös aus dieser Tombola ergeht zu 100% an das Völkermarkter Frauenberatungszentrum.
  • Am Samstag, der Vorabend zum Frauenlauf, wartet um 19:30 ein Benefizkonzert mit schnitpunktvokal und A-Kamela im Kulturhaus in St. Primus (Eintritt: € 15,–, Kartenbestellung bei m.mistelbauer@gmx.at)

Mach MIT – Lauf MIT 🙂 es wird sicher ein riesiger Spaß! 

Anmelden kannst du dich  HIER auf der „Frauenlaufen.at“ Webside. Dort warten weitere Details und Infos auf dich!

Ich freue mich darauf DICH als Teilnehmerin im Ziel zu umarmen – bzw. gemeinsam mit DIR als Fan die Läuferinnen anzufeuern 🙂 Es wird garantiert ein riesiger Spaß… völlig unabhängig, ob die Sonne lacht oder der Wettergott erfrischende Fäden vom Himmel schickt…

2 comments on “1. Frauenlauf am Klopeiner See

    1. ja klar… dieses Mal sogar auf der Organisationsseite 🙂 und es macht wirklich großen Spaß!
      Komm doch nach Kärnten… ist eine wunderschöne Gegend rund um den Klopeiner See- zum Laufen, Radfahren und natürlich zum Schwimmen!
      Würden uns riiiiesig freuen!
      GLG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.