Internationale Laufhighlights 2014

London Marathon
London running… Credit: Horst von Bohlen

2013 ist Geschichte… Das Jahr 2014 wartet auf uns und mit ihm viele tolle Laufevents. Wer hat bereits die Rennplanung fürs nächste Jahr?

Für den Fall, dass du noch überlegst, hier die großen Knüller unserer „Branche“. Wobei es nicht nur aktiv Mitlaufen sein muss, auch ‚mal am Streckenrand stehen und das bunte, läuferische Treiben genießen hat seinen Reiz. Außerdem: viele dieser Rennen werden online oder via TV übertragen… nach einer Trainingsrunde eine perfekte Abwechslung und Motivations“spritze“!

24.1.: Dubai Marathon – das erste heiße Rennen des Jahres! Top-Zeiten garantiert!

23.2.: Tokio Marathon – erstmals in der WMM Serie vertreten – und mit fast 40.000 TeilnehmerInnen einer der größten Marathons der Welt

30.3.: 261 Women’s Marathon – NEU! Der globale Frauen-Marathon in Palma de Mallorca

Credit: ass. for intern. cancer research

23.3.: Rom Marathon – Klassiker und 2014 Geburtstagskind: die 40. Auflage ruft!

4.-14.4.: Marathon des Sables – das besondere Abenteuerrennen durch die Wüste

6.4.: Paris Marathon – er eröffnet den Frühjahrsmarathonreigen, mit 40.000 LäuferInnen und den ersten Topzeiten auf europäischen Boden

13.4.: Rotterdam Marathon – wird 2014 ein neuer Rekord in der niederländischen Hafenstadt fallen?

13.4.: Vienna City Marathon – enjoy classics und eine neue schnelle Streckeführung

13.4.: Virgin London Marathon – einfach eines der geilsten Rennen überhaupt! Und natürlich im TV zu sehen

21.4.: Boston Marathon – Jahr 1 nach der Katastrophe – und ein Lauffest, das wahrscheinlich all unsere Erwartungen übertreffen wird. Online mitverfolgen!

Big Sure Marathon, Credit: nileguide.com

27.4.: Big Sur Marathon – er ist einer der schönsten Küstenmarathons der Welt…

4.5.: Hamburg Marathon – einer der schönsten und größten Marathons Deutschlands…

13.6.: Bieler Lauftage – der Klassiker und Urvater der Ultraläufe… „du mußt mal da gewesen sein“

21.-22.6.: Zugspitz Ultratrail – ein Fixpunkt für alle Berglauf-Freaks

28.6.: Western States Endurance Run – und dann folgt auch schon der große Klassiker über dem Atlantik!

24.8.: UTMB – und Ende August das Mekka des Ultralaufes rund um den Mt. Blanc

Credit: transalpine run

30.8.-6.9.: Transalpine Run – von Ruhpolding nach Sexten in 8 Etappen über die Alpen… sauhart, aber gut!

13.9.: Jungfrau Marathon – angeblich der schönste Bergmarathon überhaupt…

13.9.: Le Marathon de Medoc – Liebe geht durch den Magen, auch beim Laufen 🙂

28.9.: Berlin Marathon – sie ist schnell, sie ist beliebt – die Weltrekordstrecke in Berlin!

12.10.: Chicago Marathon – die vorletzte Station der WMM Series… und 40.000 LäuferInnen

2.11.: New York City Marathon – zu diesem Rennen bedarf es keiner Worte. Nur den Zusatz: ANSCHAUEN oder DABEISEIN. (Wird auf Eurosport und Online übertragen!)

9.11.: Athens Classic Marathon – der Ur-Vater des Marathons – von Marathon nach Athen.

Last but not LEAST: ein ganz besonderes Highlight wartet am 4. Mai – rund um den Erdball! Der Wings for Life World Run! Ein Rennen – eine Wertung – und das zeitgleich auf fast 40 Strecken! So etwas gab es noch nie. Und die Distanz… tja – das ist das zweite absolut Neuartige an diesem Rennen: je nachdem wie schnell du läufst, wird die Strecke lang. Denn  die Ziellinie ist mobil und rollt das Feld von hinten auf. Außerdem wichtig zu wissen: es handelt sich dabei um einen Charitylauf! Also – egal, welche Pläne du bereits geschmiedet hast – der Wings for Life World Run hat immer Platz 🙂

Unbestritten: Es gibt noch unzählige weitere Rennen… bunt, fröhlich, fordernd, schnell! überall auf diesem Planeten. Folgende Webseiten bieten noch weitere großartige Ideen für Läufe rund um den Erdball – schau rein, es zahlt sich aus:

AIMS Calender

IAAF Road Race Calendar 

Trail Running Races

 

 In diesem Sinne… happy new Running Year!!! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.