_DSC7231

Laufen in Iten: das Kenianische Laufmekka

Iten: Ein Ort, der bis Anfang der 90er Jahre des vorigen Jahrhunderts in aller Abgeschiedenheit die erste Generation der Weltbesten LangstreckenläuferInnen hervorbrachte. An der Klippe des Rift Valleys auf knapp 2.400 Seehöhe gelegen, ist es gerade zu prädestiniert für Ausdauerathleten. Warme Temperaturen, welliges bis flaches Terrain und grüne Felder, auf denen naturbelassene Lebensmittel gedeihen, ergänzen die […]

IMG_3776

Run2gether: Thomas Krejci erzählt…

Kiambogo – rund 90 Minuten von der kenianischen Hauptstadt Nairobi entfernt. Hier, auf dem Hang gegenüber des Mt. Longonots befindet sich das Run2gether Camp. Sechs Tage durfte ich hier verbringen, gemeinsam mit kenianischen Läufern und Gästen aus Österreich und Deutschland. Wir lachten, wir liefen, wir aßen gemeinsam. Eine einzigartige Möglichkeit, um das alltäglich kenianische Läuferleben […]

_DSC5671

Laufen in Kenia: Run2gether Laufcamp

Laufland Kenia: eines meiner großen Ziele 2015. In den vergangenen 10 Tagen genoss ich eine Reise mit tollen Begegnungen, wunderschönen Läufen und unvergesslichen Eindrücken. Erste Station war das Run2gether Laufcamp in Kiambogo. Das Run2gether Team kenne ich bereits seit einigen Jahren und mit Vereinsgründer Thomas Krejci verbindet mich eine schöne Freundschaft. Somit war ein Besuch im […]

_DSC5128

Langlaufen für Läufer: Experiment Skating

Skating – eine der beiden Langlauf Techniken. Modern und von vielen Läufern geliebt… wohl auch, weil man im Gegensatz zur klassischen Technik regelrecht über die Loipen flitzen kann. Lange hatte es gedauert, und endlich – bei meinem Langlauf Aufenthalt in Obertilliach in Osttirol war es endlich so weit. Running Zuschi setzte ihre ersten Skating Schritte […]

Langlaufen Obertiliach

Langlaufen in Obertilliach: (Geheim)Tipps

Obertilliach: ein idyllisches Bergdorf auf 1.400m Seehöhe. Es sind nicht nur die Ruhe, die Höhenlage und das wunderschöne Bergpanorama auf die Karnischen Alpen, warum Obertilliach zu einer beliebten  Langlauf-Destination – unter anderem der weltbesten Langläufer und Biathleten – zählt. Biathlonstar Ole Einar Björndalen wählte diese Region (konkret Bergen) zu seiner Wahlheimat. Bereits im November warten hier ideale Trainingsbedingungen. Die […]

Langlaufen für Läuferbeine

Lange + Laufen + Schnee = Langlaufen. Eines meiner Ziele für 2015 lautet: Langlaufen endlich technisch richtig zu lernen. Bis dato war ich ausschließlich im klassischen Stil unterwegs, was mir großen Spaß bereitet. Doch bei Anstiegen oder längeren Flachpassagen merkte ich bald, dass mein Bewegungsablauf alles andere als ökonomisch ablief. Skating hatte ich noch nie versucht. Zu weit weg von […]

IMG_3671

Ziele 2015: mal etwas anders

Ziele sind der Motor, die einen vorantreiben. Sie helfen uns unsere Motive zielgerichtet umzusetzen… und sorgen so für die notwendige Portion Motivation. In der Schule, auf der Uni oder in Seminaren lernten wir unsere Ziele nach dem SMART Prinzip zu formulieren. Also: Specific (spezifisch), Measurable (messbar), Accepted (persönlich attraktiv), Realistic (realistisch) und Timely (Zeitlich fixiert). Für 2015 […]

_DSC3954

Schneelaufschuhe: La Sportiva Crossover 2.0 GTX Produkttest

Liebe Schneelaufschuhe – das Warten hat sich gelohnt! Jetzt ist er da, der lang ersehnte Schnee. Ich suchte bereits in höheren Lagen – genauer gesagt am Hochrindl / Kärnten den Schnee und testete die La Sportiva Crossover 2.0 GTX Schneelaufschuhe. Das Hochrindl ist übrigens (m)ein Trail-Running Geheimtipp! Wozu Schneelaufschuhe? Im Schnee zu laufen ist immer wieder ein […]

_DSC7868

Running Zuschi’s Laufmomente 2014

2014 war wieder ein äußerst bewegtes (Lauf)Jahr – voll mit vielen emotionalen Momenten. Und die sind es, die für mich diese Laufwelt so besonders machen! Ich lade dich herzlich ein mich auf meinem Rückblick zu begleiten… These happenings made my year Es war ein erlebnisreiches Jahr 2014, für das ich sehr dankbar bin. Und ich […]

_DSC3239

Schwimmen mit Suunto Ambit3 S

Die Suunto Ambit3 Sport als verlässlicher Schwimmpartner – das behauptet zumindest der Hersteller. Dem musste ich natürlich auf den (nassen) Grund gehen. Im Gegensatz zum Laufen benötigte ich eine gehörige Portion Überwindungskraft ins kühle Nass – noch dazu in dieser Jahreszeit – zu springen. Die Neugierde siegte. Running Zuschi wurde zur Swimming Zuschi… Startsprung Ehe ich […]